Größeres Bild

Buch - Mille Miglia - Oldtimer Rallye Faszination

 

Über die berühmteste Oldtimer Rallye der Welt!

 

Die Italiener haben die hübschesten Mädchen, das beste Wetter und die aufregendsten Autos – und das schönste klassische Oldtimerrennen, die Mille Miglia. Die 1000 Meilen von Brescia quer über die italienische Halbinsel nach Rom und wieder zurück wurden erstmals 1927 ausgetragen und fanden 1957 zum letzten Mal statt. Zwanzig Jahre später erfolgte eine Neuauflage dieses Straßenklassikers, diesmal allerdings nicht mehr als beinharten Straßenrennen, sondern als Gleichmäßigkeits-Wettbewerb – bei dem aber nur die Fahrzeuge startberechtigt sind, die auch bei der historischen Mille dabei waren. Hans-Jörg Götzl spannt hier den Bogen von der schwarz weißen Racing-Historie zur bunten Oldtimerparty von heute. Sie beginnt bei der Fahrzeugabnahme in Brescia, dann stehen die drei Etappen Brescia-Ferrara, Ferrara-Rom und Rom-Brescia auf dem Programm.

Dieses prachtvolle Buch bietet Oldtimer-Faszination satt, mit ausführlichem Service-Teil und Tipps für Zuschauer und potenzielle Teilnehmer.

Angaben :
Erschienen im Motor Buch Verlag. Gebunden, 204 Seiten,19 s-w-Abbildungen, 197 Farbabbildungen, 4 Zeichnungen.

!
 <<